Hier geht es zum
Horizont Hospizzentrum >

Treffpunkt Horizont
Unsere nächsten Veranstaltungen

Jeden Mittwoch - Die andere Mittagspause am Trauerort Horizont


Ehrenamtliche vom Trauerort schenken Zeit zum Zuhören und zum Gespräch

Herzliche Einladung -
Immer mittwochs von 12 – 13 Uhr am Trauerort.

4. /9. und 11. Dezember - Theater vor Ort zeigt Königin Lear

In Kooperation mit dem Kulturzentrum Gems und dem Treffpunkt Horizont zeigt das Theater vor Ort ein Szenenreigen aus Königin Lear in Anlehnung an King Lear von William Shakespeare.
Premiere ist am Samstag, 4. Dezember um 19:00 Uhr im Treffpunkt Horizont. Weiter Vorstellungen finden statt am Donnerstag, 9. Dezember und Samstag, 11. Dezember, jeweils um 19:00 Uhr.

Treffpunkt Horizont, Hegaustr. 29, Singen
Eintritt: 12 Euro/ ermäßigt 7 Euro
Vorverkauf: Kulturzentrum Gems, Mühlenstr. 29, Singen
Abendkasse: Café Horizont, Hegaustr. 29, Singen

Weitere Informationen

Vergangene Veranstaltungen

19.10.2021
Musikalische Lesung Johannes Fröhlich und Benny Engel
Einen besonderen Abend erlebten die Zuhörer*innen bei der musikalischen Lesung von Johannes Fröhlich und Benny Engel im Treffpunkt Horizont. Die spannende Symbiose aus Lyrik und Jazz setzten der in Singen geborene Journalist und Autor Johannes Fröhlich und der in Überlingen am See lebende Musiker Benny Engel gekonnt in Szene. Mal heiter, mal nachdenklich umfassten die Texte von Johannes Fröhlich Themen aus der Mitte des Lebens - Liebe, Trauer, Wut... Benny Engel ummalte diese mit seinen berührenden Klängen des Saxophons. Abgerundet wurden Text und Musik durch stimmungsvolle Fotografien von Elisabeth Paul. Das begeisterte Publikum spendete viel Applaus und erst nach einer Zugabe verabschiedeten sich die beiden Künstler und versprachen nächstes Jahr nocheinmal im Horizont aufzutreten.
Hier geht's zum Artikel im Südkurier online

05.07. 2021, 17:00 Uhr 

Erzählzeit zu Gast im Treffpunkt Horizont

Susann Pásztor: Die Geschichte von Kat und Easy

Hier erfahren Sie mehr:

10.06.2021

Verschnaufpause gefällig? Abendspaziergang mit Impulsen

Jeder kennt die Situation, wenn der berühmte Tropfen auf den heißen Stein das Fass zum überlaufen bringt: wäre dann nicht eine Verschaufpause willkommen, bei der wir wieder auftanken können? Für viele Menschen waren die vergangenen Monate außergewöhnlich belastend, z.B. mit mobilem Arbeiten, Kurzarbeit, Sorgearbeit, Homeschooling, Abschiednehmen...
Das Team vom Treffpunkt Horizont und die Arbeitnehmerseelsorge haben sich gefreut, dass über 20 Personen das Angebot für eine kleine Verschnaufpause angenommen haben. Der Spaziergang mit Impulsen an verschiedenen Orten in der Stadt, dem Stadtgarten und dem Garten der Schöpfung fanden die Zuhörer sehr inspirierend. Sie konnten in den Pausen in sich hineinhorchen und das Wohltuende aus dem Zusammenspiel von Worten und Natur erspüren. Zu Beginn im Trauerort wurden die Teilnehmenden mit dem Klang der Glocke auf den Weg geleitet - am Ende des Spaziergangs im Trauerort wieder mit dem Verklingen der Glocke mit dem Zitat von Hildegard von Bingen verabschiedet:" Sei gut zu deinem Körper, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen."

30.04.2021

HerzWorte:
Treffpunkt Horizont verbindet Menschen

Feierlicher Abschluss einer besonderen Aktion
Die seit Aschermittwoch laufende Aktion HerzWorte vom Treffpuntk Horizont wurde letzte Woche im Diakonie-Pflegeheim "Haus am Hohentwiel" feierlich beendet. Im ersten Gottesdienst seit November 2020 wurde den Bewohnern die Aktion von Elisabeth Paul und Sandra Storz kurz vorgestellt und einige berühreden Sätze aus den Briefen vorgelesen. Im Anschluss wurden die letzten Briefe an die Bewohner*innne des Pflegeheims überreicht. Seit Ende Februar war die Öffentlichkeit aufgerufen, ein paar gute Worte in Form von HerzWorten an unbekannte Mitbürger*innne zu richten, die gerade eine schwere Zeit durchmachen. Hier weiterlesen: 

18.04.2021

Corona Gedenktag in Kooperation mit der Stadt Singen

Erinnern

In Erinnerung an die Menschen, die an oder mit Corona in Singen verstorben sind hat Elisabeth Paul vom Trauerort und Treffpunkt Horizont eine Installation mit 75 Edelstahlkugeln entworfen. Jede Kugel steht für ein Menschenleben. Die einzelne Kugel ist ein Symbol für das Licht und die Freude, die jeder Mensch in die Welt getragen hat. Die Kugeln bewegen sich im Wind, denn: alles Leben ist Bewegung - die Freude und die Begegnungen, wie auch die Trauer und der Abschied.

 

Geeignet für:
 

  • Vorträge
  • Seminare
  • Workshops
  • Tagungen
  • Fortbildungen
  • Familien- & Betriebsfeiern
  • Lesungen
  • Konzerte
  • Ausstellungen

Gut zu wissen:
 

  • Raumgröße: 100 m²
  • Für 60 – 80 Personen
  • barrierefreier Eingang
  • Behindertentoilette
  • Gut erreichbar durch die Nähe zum Bahnhof,
  • zahlreiche Parkplätze in der Nähe
  • Auf Wunsch mit Catering
  • Bitte beachten Sie unsere Hygienevorschriften

Treffpunkt Horizont

Hegaustraße 29 • 78224 Singen

Tel.: 

 07731 - 96 970 -790

E-Mail:

mail(at)treffpunkt-horizont.info

Internet:

www.treffpunkt-horizont.info

Hier geht's zu unserem Flyer


Corona-Pandemie

Die Gesundheit und die Sicherheit von alten und pflegebedürftigen Menschen, Kindern und ihren Familien, Menschen in Not sowie Menschen mit einer Behinderung stehen für uns als Horizont gGmbH an erster Stelle. Daher beobachten wir die Corona Pandemie sehr aufmerksam und passen unsere Sicherheitskonzepte und Schutzmaßnahmen immer aktuell an. Wir von Horizont werden alles dafür tun, dass wir Ihnen weiterhin eine gute, verlässliche und sichere Hilfe und Unterstützung anbieten können.

Herzliche Grüße – und bleiben Sie vor allem gesund!
Wolfgang Heintschel und Christian Grams

Weitere Informationen